Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE integrativ)

Jugendliche und junge Erwachsene machen bei uns oder der Kinderarche Fürth eine Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf (Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Fachkraft für Metalltechnik/Konstruktionstechnik, Maler/in und Lackierer/in oder Friseur/in). Dabei werden sie schulisch, fachpraktisch und sozialpädagogisch unterstützt.

Förderrahmen:
Das Angebot wird vom Jobcenter Fürth Stadt, der Agentur für Arbeit Fürth und dem Europäischen Sozialfonds finanziert.

Zielgruppe:
Es handelt sich um ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene im SGB II oder im SGB III Bezug, die noch nicht über eine abgeschlossene Ausbildung verfügen.

Ziele:

Methoden:

Kooperationspartner:

Zeitstruktur:
Start am 19.09.2013

Ansprechpartnerin bei ELAN:
Sabine Seifert - Mail: s.seifert@elan-fuerth.de - Telefon: +49 (0)911 / 74325950

Download:

Gefördert von:


    


 



-