Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme mit produktionsorientiertem Ansatz (BvB-Pro)

Jugendliche und junge Erwachsene erwerben sich bei uns oder der Kinderarche Fürth berufsspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten in verschiedenen Berufsfeldern (Kosmetik/Körperpflege, Wirtschaft/Verwaltung, Metall, Hotel/Gaststätten und Farbe/Raumgestaltung). Die Qualifizierung erfolgt in modularer Form mit Praxisbezug. Der Erwerb des erfolgreichen Abschlusses der Mittelschule ist möglich.

Förderrahmen:
Das Angebot wird vom Jobcenter Fürth Stadt, der Agentur für Arbeit Fürth und dem Europäischen Sozialfonds finanziert.

Zielgruppe:
Es handelt sich um ein Angebot für junge Erwachsene im SGB II oder im SGB III Bezug, deren berufliche Orientierung noch nicht abgeschlossen ist und die Interesse an der Erprobung unterschiedlicher Berufsfelder haben.

Ziele:

Methoden:

Kooperationspartner:

Zeitstruktur:
Start am 19.09.2014

Ansprechpartnerin bei ELAN:
Sabine Seifert - Mail: s.seifert@elan-fuerth.de - Telefon: +49 (0)911 / 74325950

Download:

Gefördert von:




-