Förderung der offenen Ganztagsschule am Helene-Lange-Gymnasium

Seit dem Schuljahr 2011/12 bietet das Helene-Lange-Gymnasien eine offene Ganztagsbetreuung für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern (mehrheitlich aus beruflichen Gründen) am Nachmittag nicht selbst die Betreuung ihrer Kinder übernehmen können, um fehlende familiäre Unterstützungsleistungen durch adäquate Förderung und Unterstützung auszugleichen.

Förderrahmen:
Das Angebot der offenen Ganztagsschule wird von der bayerischen Staatsregierung im Rahmen des bayernweiten Ausbaus der Ganztagsbetreuung finanziert.

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7, die die offene Ganztagsschule am Helene-Lange-Gymnasium in Fürth besuchen.

Ziele:

Methoden:


Zeitstruktur:
Start am 01.09.201

Leitung:
 Esther Hartart-Bauer

Ansprechpartner bei ELAN:
Stefan Schmidt - Mail: s.schmidt@elan-fuerth.de - Telefon: +49 (0)911 / 74 32 59 52


Gefördert von:




-